Freitag, 26. Juni 2015

SIMPLICITY

Weniger ist manchmal mehr, oder einfach nur einfach?
Der Sommer lässt auf sich warten und ich lasse mich vom grauen Himmel anstecken. Die Lust auf Farbe ist mir derzeit gründlich entgangen, daher greife ich einfach zur schlichten, modischen Eleganz.
Schwarz, weiß und blue Jeans.


Zur Zeit entdecke ich überall diese ärmellosen Blazer die ein hauch von Business in dieser Kombination zaubern. Mein Schwager meinte ich sähe aus wie eine Lehrerin (lach), daher würde ich dieses Outfit mal in die Kategorie Business-Bekleidung einstufen. Lasst euch nicht blenden, die Blazer lassen sich in vielen modischen Variationen tragen., zum Beispiel mit Rollkragen-Crop Tops. Leider habe ich davon noch keins in Plus Size Größe entdeckt. [Edit: bei boohoo gibts endlich eins]Wahrscheinlich muss ich da doch selbst an die Nähmaschine, die schon verpackt in der Ecke liegt.


Spitze flache Schuhe sind mein Kryptonit. Sobald ich zu einem einfachen; bzw. schlichten Outfit greife, peppen die Schuhe einfach alles auf. Dieses besondere paar habe ich bei dem Online-Shop von  Faibles.de entdeckt und sofort in mein Herz geschlossen. Sie erinnern mich leicht an die Valentino Variante ohne aber ein direkten Look-a-Like zu sein. Zur Zeit sind die leider aber nicht mehr Verfügbar.


Ein besonderes Detail an meinem ärmellosen Blazer ist das semi-transparente Rückenteil. Zur Premiere auf meinem Blog gibt es mal eine Rückenansicht meines Outfits, aber so besondere Rückenansichten gibt es auch  selten zu sehen.



Blouse - Carmakoma
Vest - Forever21
Jeans - Asos
Shoes - Faibles




Shop My Style

Montag, 15. Juni 2015

Hippie



Diese Tunika entdeckte ich vor kurzem beim meinem Streifzug durch asos.de und es war direkt um mich geschehen, denn ich fühle ich zu ethnischen Mustern mehr als hingezogen. Ich fühle mich verbunden.
Doch die Tunika gefiel wohl nicht nur mir, denn jedes Mal wenn ich Sie in meinen Warenkorb wanderte bekam ich die Meldung "Ausverkauft".
Bei NewLook entdeckte ich die Tunika dann wieder und habe sofort zugeschlagen.
Seit dem ist diese Tunika ein echter Sommerbegleiter. Der dünne und kühle Stoff sorgt für gute Luftdurchlässigkeit bei heißen Temperaturen.


Mit Jeans, Fransen und Hippie Accessoires zeige ich heute die Alltags-Variante. Leider ist es derzeit wieder ausverkauft, aber immer Mal wieder drin. Einfach Mal öfter reinschauen.
Unten habe ich euch als Alternative ein Kleid mit sehr ähnlichem Muster verlinkt.




Tunic - New Look
Jeans - H&M
Shoes - Street
Bag - Bree
Headpiece - H&M
Sunglasses - Monki




Shop my Style